43. Fortbildungstagung der Vereinigung der Bobath-Therapeuten Deutschlands e.V.

Bobath meets REHAB

43. Fortbildungstagung am 17. und 18. Mai 2019

Veranstalter:
VEREINIGUNG DER BOBATH-THERAPEUTEN DEUTSCHLANDS e.V.
c/o StEBS GmbH
Seerain 32
D-74933 Neidenstein
Telefon: +49 (0)7263-60 999 63
Telefax: +49 (0)7263-60 999 81
E-Mail: sekretariat@bobath-vereinigung.de
www.bobath-vereinigung.de


Logo VEREINIGUNG DER BOBATH-THERAPEUTEN DEUTSCHLANDS e.V.
8.00 -
9.00 Uhr
Registrierung
9.00 -
9.15 Uhr
BegrüßungBritta Wirtz
Geschäftsführerin der Karlsruher Messe- und Kongress GmbH
9.15 -
10.15 Uhr
„Was ist zuerst da, Spastik oder Muskelschwäche?“Prof. Dr. Walter Michael Strobl, Wien
10.15 - 10.30 Uhr Pause
10.30 - 11.30 Uhr „ADLs: Körperpflege und Ankleiden im Rahmen therapeutisch aktivierender Pflege“Gabi Jacobs, Karlsbad-Langensteinbach
11.30 – 14.00 Uhr Mittagspause und Zeit für den Messebesuch
14.00 – 16.30 Uhr „Minus-Symptomatik Parese - Innitierungsstörung - Inaktivität - Schwäche - Non-Use“ Gabriele Eckhardt, Haan
Gerlinde Haase, Haan
„Zusammenhang zwischen Haltung und orofacialem Bereich/Nahrungsaufnahme“ Kerstin Gehlhaar, GummersbachAngela Salm, Berlin
16.30 – 18.00 Uhr Mitgliederversammlung
alternativ Zeit für den Messebesuch
Im Anschluss Festabend mit Buffet und Live-Musik (Anmeldung notwendig).
8.30 –
9.00 Uhr
Registrierung
9.00 –
9.15 Uhr
Begrüßung
9.15 –
10.15 Uhr
"Bobath & Neurodevelopmental therapy: essence and evolution.“
„Bobath & entwicklungsneurologische Therapie: grundlegende Basis und Weiterentwicklung des Konzepts“
Dr Margaret J Mayston
AM PhD FCSP FACPIN SFHEA,
London, United Kingdom
10.15 – 11.00 Uhr„Berufspolitik aktuell – aus erster Hand“Ute Repschläger, IFK e.V., Bochum
11.00 – 11.15 UhrPause
11.15 – 12.15 Uhr„The impact of night-time positioning equipment and staff
training on the posture and quality of life of adult residents
living in a community residential home - An Evaluation“

„Auswirkungen strukturierter Nachtlagerung auf die Körperhaltung
und Lebensqualität von Menschen, die im Pflegeheim leben - eine
Studie“
Sarah Clayton, Tamworth, United Kingdom
12.15 – 12.30 Uhr Tagungsausklang und Posterprämierung
ab 12.30 Uhr Zeit für den Messebesuch

Das vollständige Programm sowie allgemeine Informationen zur 43. Fortbildungstagung finden Sie hier.

Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Besucher eine bessere Surf-Qualität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie auf unserer Datenschutz Seite
Ich stimme zu | Meldung schließen