Marktplatz barrierefreies Bauen & Wohnen

Barrierefreies Bauen und Wohnen ist ein Top-Thema der REHAB 2019. Ob Küche oder Bad, Aufzuglösungen oder innovative technische Assistenzsysteme für den Alltag – hier finden sich alle Antworten auf die Bedürfnisse von Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen.

Barrierefreiheit ist für viele ältere und behinderte Menschen die Voraussetzung für ein sicheres und komfortables Leben im eigenen Zuhause. Während bei Neubauten alle notwendigen Maßnahmen im Voraus bedacht werden können, kann sich ein nachträglicher Umbau oft schwierig gestalten. Das Wissen um technische Möglichkeiten, gesetzliche Vorgaben und der Rat von Experten helfen bei der Planung und Umsetzung des individuellen Bau- oder Umbauvorhabens.

Selbständig, sicher und komfortabel leben

Der Marktplatz Bauen und Wohnen hat vier zentrale Themen: Küche, Bad, Aufzuglösungen und Alltagsunterstützende Assistenzlösungen (AAL). Eine barrierefreie Küche trägt dazu bei, dass Menschen mit funktionalen Einschränkungen diesen Raum optimal nutzen können – selbstständig, sicher und komfortabel. Ein barrierefreies Bad ist für viele Menschen mit Handicap unerlässlich, ebenso Aufzuglösungen zum Überwinden von Stufen und Höhenunterschieden. Sicherheit und schnelle Hilfe im Notfall waren bislang wichtigstes Ziel smarter Technologien für Senioren und Menschen mit chronischen Erkrankungen oder Behinderungen. Doch die rasante technologische Entwicklung hat mittlerweile viel mehr zu bieten als tragbare Notrufsysteme. Die REHAB 2019 verspricht auch in dieser Hinsicht jede Menge spannender Neuigkeiten.

Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Besucher eine bessere Surf-Qualität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie auf unserer Datenschutz Seite
Ich stimme zu | Meldung schließen