REHAB

Messe Karlsruhe

16. – 18. Mai 2019

Marktplatz Gehirn

Vortragsforum auf dem Marktplatz Gehirn +

Marktplatz Gehirn

Gestärkt durch den Erfolg der letzten Jahre organisieren die beiden Partner, das hw-studio weber mit der Fachzeitschrift „not“ durch Hirnverletzung, Schlaganfall oder sonstige erworbene Hirnschäden und die ZNS - Hannelore Kohl Stiftung den Marktplatz Gehirn. Mit einem Messeschwerpunkt rund um das Thema Gehirnverletzung werden eine optimale Kommunikations- und Informationsplattform und einen zentralen Anlaufpunkt für alle geboten, die mit dem Thema Hirnverletzung in Verbindung stehen.

Eine schwere Hirnverletzung beeinträchtigt die Betroffenen in vielen Bereichen, sowohl körperlich, geistig wie auch seelisch. Jeder den es trifft, erleidet einen Rückschritt in seiner Entwicklung. Der Marktplatz Gehirn setzt sich dafür ein, dass aus dem Rückschritt ein Fortschritt werden kann.

Zentraler Punkt des Marktplatz Gehirn ist eine offenen Forumsfläche, um die sich neben den Organisatoren die zugehörigen Aussteller aus den Bereichen Neurorehabilitation, Nachsorge, Pflege und Industrie gruppieren. Sie bieten Informationen, Dienstleistungen und Produkte, die speziell auf Hirnverletzte ausgerichtet sind.

Der Marktplatz Gehirn ist eine Plattform der Kommunikation zwischen den einzelnen Besuchergruppen und eine Drehscheibe rund um das Thema Hirnverletzung. Betroffene und deren Angehörige können das Forum nutzen, um mit anderen ins Gespräch zu kommen und Probleme und Erfahrungen auszutauschen. Hier treffen sich hirnverletzte Menschen, Angehörige, Selbsthilfegruppen, beruflich Orientierte, wie Ärzte, Pflegepersonal und Therapeuten, aber auch diejenigen, die Ziele und Wünsche dieser Patientenklientel umsetzen müssen, ob in der Industrie, der Politik oder der Selbsthilfe.

Die Themen der REHAB 2017 im Überblick

Themen der REHAB 2017

Marktplätze bündeln die vielseitigen Themen der REHAB und bieten einen Überblick über die vielfältigen Angebote der Aussteller.

mehr
Schirmherrschaft

Schirmherrschaft

Verena Bentele, Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderung, übernimmt die Schirmherrschaft der REHAB

mehr