REHAB

Messe Karlsruhe

16. – 18. Mai 2019

Menschen mit Handicap und Angehörige

Die REHAB ist seit 1980 eine der bedeutendsten Fachmessen für Rehabilitation, Therapie, Pflege und Inklusion. Seien Sie dabei und entdecken Sie die neuesten Hilfsmittel und Therapieansätze in den barrierefreien Hallen der Messe Karlsruhe!

Testen Sie die neuesten Rollstühle, Fahrgeräte und Autos direkt vor Ort. Lassen Sie sich zu Produkten und alltagsunterstützenden Assistenzlösungen für ein barrierefreies Wohnumfeld beraten. Oder informieren Sie sich bei verschiedenen Ausstellern über Pflege-, Homecare- und Hygieneartikel.

Sie haben Fernweh? Auf der REHAB finden Sie individuelle Freizeit- und Reiseangebote für einen barrierefreien Urlaub oder auch zu inklusiven Sportstätten.

Egal ob mit Handicap, einer altersbedingten Mobilitätseinschränkung oder als Angehöriger von Pflegebedürftigen – auf der REHAB finden Sie Lösungen, zugeschnitten auf Ihre persönlichen Bedürfnisse!

Kommen Sie zur REHAB und vertrauen Sie auf:

Kommen Sie zur REHAB

  • die bewährt familiäre Atmosphäre der REHAB.
  • eine umfassende und kompetente Beratung durch die Aussteller

Jetzt Tickets sichern!
Besucherinformation REHAB 2017

Die Besucherinformation der REHAB 2017

Die Besucherinformation für Fachbesucher und Menschen mit Handicap sowie deren Angehörigen - hier finden Sie die wichtigsten Informationen auf einen Blick.

Download PDF, 621 kB
Besucherinformation REHAB 2017 in leichter Sprache

Besucherinformation REHAB 2017 in leicht verständlicher Sprache

Die Besucherinformation der REHAB steht in Ihnen in diesem Jahr auch als barrierefreier Flyer in leicht verständlicher Sprache zur Verfügung.

Download PDF, 1,5 MB
Die Themen der REHAB 2017 im Überblick

Themen der REHAB 2017

Marktplätze bündeln die vielseitigen Themen der REHAB und bieten einen Überblick über die vielfältigen Angebote der Aussteller.

mehr
Schirmherrschaft

Schirmherrschaft

Verena Bentele, Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderung, übernimmt die Schirmherrschaft der REHAB

mehr