Intensiv-Workshops Hilfsmittelversorgung

Erfahren Sie in gemeinsamen Intensiv-Workshops* für Therapeuten, Fachhändler und beruflich Pflegende mehr zur Rollstuhl- und Hilfsmittelversorgung und lernen Sie im interdisziplinären Austausch voneinander.

Referent: Thomas Hildenbrand
Ergotherapeut aus der Neurorehabilitation, Medizinprodukteberater - Reha-Netzwerk ROLLETS

*1 Fortbildungspunkt für einen Workshop je 45 Minuten für Therapie- und Pflegekräfte (gemäß Anlage 4 der Rahmenempfehlung nach § 125 Abs. 1 SGB V, unter Vorbehalt)

Dies ist ein kostenfreies Angebot für Inhaber eines gültigen Messetickets. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Intensiv-Workshops

 16. Mai 201917. Mai 201918. Mai 2019
11:00
-
12:00
Versorgungsprozess von Hilfsmitteln sowie Argumentationen gegenüber Kostenträgern anhand konkreter Beispiele in der Mobilität


Zielgruppen: Fachhändler sowie Therapie- und Pflegefachkräfte
Versorgungsprozess von Hilfsmitteln sowie Argumentationen gegenüber Kostenträgern anhand konkreter Beispiele in der Mobilität



Zielgruppe: Fachhändler sowie Therapie- und Pflegefachkräfte
Intensives Mobilitätstraining im Umgang mit dem Rollstuhl | Treppe | Ankipp- und Bordsteintraining: praktische, gleich anwendbare Wissensvermittlung

Zielgruppe: Therapie- und Pflegefachkräfte
Mittagspause
12:30 - 13:15Gerätegestützte Stehtherapie anhand individueller Hilfsmittel Indikationen vs. Kontraindikationen

Zielgruppe: Fachhändler sowie Therapie- und Pflegekräfte
So reagiere ich wenn Patienten stürzen! Biomechanische, praktische Griffe für den Alltag


Zielgruppe: Fachhändler sowie Therapie- und Pflegefachkräfte
Rückenentlastende Transfertechniken | Praktischer Workshop | Rückengerechtes Arbeiten mit kleinen Hilfsmitteln

Zielgruppe: Fachhändler sowie Therapie- und Pflegefachkräfte
13:30 - 14:15Aspekte zum aktuellen Stand der interdisziplinären Zusammenarbeit in der Hilfsmittelversorgung und was deutlich verbessert werden kann

Zielgruppe: Fachhändler sowie Therapie- und Pflegefachkräfte
Intensives Mobilitätstraining im Umgang mit dem Rollstuhl | Treppe | Ankipp- und Bordsteintraining: praktische, gleich anwendbare Wissensvermittlung am Patienten

Zielgruppe: Therapie- und Pflegefachkräfte
Versorgungsprozess von Hilfsmitteln sowie Argumentationen gegenüber Kostenträgern anhand konkreter Beispiele in der Mobilität

Zielgruppe: Fachhändler sowie Therapie- und Pflegefachkräfte
14:30 - 15:15Intensives Mobilitätstraining im Umgang mit dem Rollstuhl | Treppe | Ankipp- und Bordsteintraining: praktische, gleich anwendbare Wissensvermittlung

Zielgruppe: Therapie- und Pflegefachkräfte
Restkraftverstärkende Zusatzantriebe für handelsübliche Rollstühle | Welche Patienten können versorgt werden? | Indikationen und Kontraindikationen


Zielgruppe: Fachhändler sowie Therapie- und Pflegefachkräfte
Restkraftverstärkende Zusatzantriebe für handelsübliche Rollstühle | Welche Patienten können versorgt werden? | Indikationen und Kontraindikationen

Zielgruppe: Fachhändler sowie Therapie- und Pflegefachkräfte
16:00 - 16:45So reagiere ich wenn Patienten stürzen! Biomechanische, praktische Griffe für den Alltag

Zielgruppe: Fachhändler sowie Therapie- und Pflegefachkräfte
Gerätegestützte Stehtherapie anhand individueller Hilfsmittel Indikationen vs. Kontraindikationen

Zielgruppe: Fachhändler sowie Therapie- und Pflegekräfte
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Besucher eine bessere Surf-Qualität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie auf unserer Datenschutz Seite
Ich stimme zu | Meldung schließen